NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:291 (Europe/Asia/Africa/Australia)
Title:Schweizerische Furkabahn-Gesellschaft (Brigue-Furka-Disentis) / Cie. Suisse du chemin de fer de la Furka
Details:Aktie 500 Fr. 1.6.1910. Gründeraktie (Auflage 16000).
Starting
price:
80,00 EUR
Issuing-
date:
01.06.1910
Issuing-
place:
Bern
Picture:Schweizerische Furkabahn-Gesellschaft (Brigue-Furka-Disentis) / Cie. Suisse du chemin de fer de la Furka
Number:10764
Info:Der Bau der Furka-Bergstrecke wurde von der BFD 1911 begonnen, nachdem die Konzession bereits 1908 erteilt worden war. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten, ausgelöst durch den 1. Weltkrieg und den problematischen Bau des Furka-Scheiteltunnels, wurden die Bauarbeiten 1915 eingestellt. Der Abschnitt Gletsch-Realp war zu dieser Zeit nur teilweise fertiggestellt. 1923 meldete die BFD endgültig Konkurs an und ging 1924 in einer Gesellschaft auf, die von interessierten Kreisen, u.a. den Nachbarbahnen VZ und RhB, gegründet worden war. Die nun Furka-Oberalp genannte Bahn stellte den Bau schnell fertig, so daß 1925 die ersten Züge von Brig nach Disentis verkehren konnten. Kurz vor der Inbetriebnahme wurde die steinerne Brücke über den Steffenbach-Tobel von einer Lawine zerstört. Noch im Jahr 1925 ließ die FO eine neue, mittlerweile weltberühmte, Stahlbrücke anfertigen, die in der Winterpause auf ihre Widerlager zurückgezogen wurde und damit den Lawinen freie Bahn liess. Die Strecke bildete das Herzstück für den später weltberühmt gewordenen “GLACIER EXPRESS”. Da die betrieblichen Schwierigkeiten durch die Winterpause für die FO immer größer wurden, begann man im Jahr 1973 damit, die Furka zwischen Realp und Oberwald zu untertunneln. Mit dem Ende der Sommersaison 1981 befuhr zum letzten Mal ein Zug der FO die Bergstrecke. Die Strecke sollte abgebrochen werden, aber am 3.12.1983 kam es zur Gründung des Vereins Furka-Bergstrecke. 1985 wurde als juristischer Träger der historischen Bahnstrecke die Dampfbahn Furka-Bergstrecke AG gegründet. 1992 wurde der Personenverkehr von Realp nach Tiefenbach aufgenommen. Es war angestrebt, die Restaurierung des Streckenteils Gletsch-Oberwald bis zum Jahr 2006 zu vollenden.
Availability:Unentwertet, Kupons # 9 uff. anhängend.
Condition:VF.
Sold:80,00 EUR n
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Hamburgische Electricitäts-Werke
Hamburgische Electricitäts-Werke
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 22 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de