NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:492 (Russia and Baltic states)
Title:Dampfschifffahrt-Gesellschaft „Osilia“
Details:Actie 100 Rubel von 1873, ausgestellt auf Oscar Carl Christoph Schmid (R 9).
Starting
price:
800,00 EUR
Issuing-
date:
01.01.1873
Issuing-
place:
Arensburg
Picture:Dampfschifffahrt-Gesellschaft „Osilia“
Number:373
Info:Die Reederei betrieb den Salondampfer "Osilia". Die Ges. war eine Gründung der Familie von Nolcken in der Inselhauptstadt Arensburg (ursprünglich stammte das deutschbaltische Adelsgeschlecht Nolcken aus der Grafschaft Hoya) auf der heute estnischen Ostsee-Insel Saaremaa, oder deutsch/schwedisch Ösel (Osilia). Nach Seeland, Gotland und Fünen ist Saaremaa/Ösel die viertgrößte Insel der ganzen Ostsee. Sie fiel 1721 an das Russische Reich und wurde Hauptort im Gouvernement Livland. Im 19. Jh. entwickelte sich die Stadt Arensburg zu einem beliebten Kurort, was eine entsprechend auskömmliche Geschäftsgrundlage für den Betrieb dieses Ausflugsdampfers schuf. Nach den beiden Weltkriegen war Ösel wegen der starken sowjetischen Militärpräsenz weitgehend militärisches Sperrgebiet - selbst Esten benötigten eine Spezialgenehmigung, um die völlig isolierte Insel zu betreten. Dieser mehr als ein halbes Jahrhundert andauernde Dornröschenschlaf prägt das Erscheinungsbild der Insel bis heute.
Specials:GRÜNER Druck, links unten Gesellschaftssiegel zusätzlich eingedruckt. Zweisprachig russisch/deutsch, mit Originalunterschriften in lateinischer Schrift. Rückseitig drei Übertragungsvermerke, der letzte 1909 auf Reimar Baron Nolcken-Herrenhof.
Condition:VF.
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Keyserlich Indische Compagnie (französische Version)
Keyserlich Indische Compagnie (französische Version)
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 7 2021:
33. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
February, 20 2021:
119. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 1 2021:
34. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 29 2021:
XL. Auction Hanseatisches Sammlerkontor

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de