NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION XLI

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XL

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:3 (Asia)
Title:Canton-Hankow Eisenbahn (8 Stücke)
Details:8 Stück der Anleihe 4 Yuan von 1930.
Starting
price:
100,00 EUR
Issuing-
date:
01.01.1930
Picture:Canton-Hankow Eisenbahn (8 Stücke)
Info:Die bedeutende Bahn projektierte und baute der Ingenieur Jeme Tien Yor, der auch für den Bau der Kaiserlichen Eisenbahn Peking-Kalgan (Beijing-Zhangjiakou) verantwortlich war. Die Strecke der Kanton-Hankow-Eisenbahn führte von Kanton (Guangzhou) am Pearl River nach nach Wuhan (Wuchang) am Yangtze River. Dort wurden die Waggons per Fähre über den Fluß gebracht und liefen auf der anderen Seite von Hankou auf der 1900-36 gebauten Beijing-Hankou Railway in die Hauptstadt weiter. Erst die 1957 bei Wuhan fertiggestellte Eisenbahnbrücke über den Yangtze schuf eine durchgehende Schienenverbindung Beijing-Guangzhou. Während die nördliche Konzession Beijing-Hankou einem belgischen Konsortium erteilt wurde, ging die Südstrecke Hankou-Wuchang-Guangshou an die US-amerikanische American China Development Co. In dieser kauften sich die Belgier aber dann heimlich die Aktienmehrheit zusammen und konterkarierten damit das Interesse der chinesischen Regierung an einer Einflußverteilung auf verschiedene Mächte. Als das aufflog, wurde die American China Development Co. 1904 ihre Konzession los, trotz des vergeblichen Versuches von J. P. Morgan, die Situation durch Aufkauf großer Aktienpakete zu retten - einer der Gründe, warum der Bau dieser Bahn außergewöhnlich lange dauerte.
Specials:Mit Porträt-Vignette. Text in chinesischen Schriftzeichen.
Condition:EF-VF
Bundle:Yes
Sold:100,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
BHW Holding AG
BHW Holding AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
October, 8 2022:
122. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 3 2022:
40. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 12 2023:
41. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
March, 4 2023:
123. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 6 2023:
42. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 30 2022:
XLI. HSK-Auction - results now online!
May, 24 2022:
XLI. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!
April, 19 2022:
XLI. HSK-Auction on May 28, 2022 // 1105 lots - starting price near 350,000 Euro // Catalog already online!
May, 31 2021:
XL. HSK-Auction - results now online!
May, 26 2021:
XL. HSK-Auction on May 29th, 2021 at our company headquarters - Only 3 days left for online bidding!

© 2022 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de