NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results



  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XLI

  Browse catalog XL

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:671 (Germany till 1945)
Title:Berliner Bürgerbräu AG
Details:Aktie 1.000 RM 30.4.1935. Gründeraktie (Auflage 1750, R 5).
Starting
price:
50,00 EUR
Issuing-
date:
30.04.1935
Issuing-
place:
Berlin
Picture:Berliner Bürgerbräu AG
Number:1280
Info:Bis zu ihrer Schließung im März 2010 war dies die älteste noch produzierende Brauerei der Hauptstadt. “Krugrechte” sind am Standort der Brauerei am Nordufer des Müggelsees auf dem späteren Gelände des von Friedrich II. eingerichteten Gutes Friedrichshagen schon seit 1753 belegt. Der Verkauf des Restgutes mit den Brau- und Mahlrechten 1869 an Hermann Schaefer gilt als Gründungsdatum der Brauerei. Die ehemalige Gasthausbrauerei wuchs sehr schnell zu einer bedeutenden Brauerei heran, 1888 Umbenennung in “Brauerei Müggelschlösschen”. 1901 Umwandlung des Familienbetriebes in eine Genossenschaft Berliner Gastwirte. Nach Berlin (dem Friedrichshagen erst 1920 eingemeindet wurde) kam das Bier auf der Spree mit Dampfschiffen, da die Produktionsmengen für Pferdefuhrwerke schon viel zu groß waren: 1910 wurde ein für damalige Verhältnisse gewaltiger Ausstoß von 100.000 hl überschritten. 1926 wurde die Brauerei durch einen Großbrand vernichtet, 1929 mit einer Produktionskapazität von nunmehr 300.000 hl neu eröffnet. 1936 Einbringung des Betriebes in die neu gegründete “Berliner Bürgerbräu AG”. 1949 enteignet und als VEB Bürgerbräu weitergeführt. 1990 als Berliner Bürgerbräu GmbH reprivatisiert und 1992 an die mittelständische Brauerfamilie Häring (“Die Familienbrauerei im Grünen”) verkauft. Neben Pils, Berliner Weiße und Bockbier der Eigenmarken wurde 1992-2010 für das Kaufhaus KaDeWe auch die Hausmarke “KaDeWe-Premium-Pilsner” produziert. Nach Einstellung des Braubetriebes zum 1.3.2010 gingen die Namensrechte an die Radeberger Gruppe, die schon zuvor via Lohnbrauvertrag mit ihrem Brauhaus Hartmannsdorf in Sachsen für Bürgerbräu beschäftigt gewesen war. Die AG selbst durchlief 1960 die Berliner Wertpapierbereinigung, um handlungsfähig zu werden zwecks Zugriff auf das in ihrem Eigentum stehende Grundstück in München (Gräfelfinger Str. 3). Nach der Wende wurde 1992 die Fortsetzung der Gesellschaft und die Abwicklung beschlossen.
Availability:R 5
Condition:EF
Sold:50,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Hansa-Bank Schlesien AG
Hansa-Bank Schlesien AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
April, 4 2024:
46. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
June, 1 2024:
XLIII. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
July, 4 2024:
47. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 24 2024:
30th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 5 2024:
126. Auction Freunde Historischer Wertpapiere

Latest News:
June, 5 2023:
XLII. HSK-Auction - results now online!
May, 30 2023:
XLII. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!
April, 25 2023:
XLII. HSK-Auction on June 3, 2023 // 1248 lots - starting price over 300,000 Euro // Catalog already online!
May, 30 2022:
XLI. HSK-Auction - results now online!
May, 24 2022:
XLI. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!

© 2024 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de