NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:439 (Europe/Asia/Africa/Australia)
Title:Schweizerische Wagonsfabrik Schlieren AG
Details:4,5 % Obl. 1.000 Fr. 15.9.1908 (Blankette).
Starting
price:
150,00 EUR
Issuing-
date:
15.09.1908
Issuing-
place:
Schlieren
Picture:Schweizerische Wagonsfabrik Schlieren AG
Info:Gegründet 1895 als Firma Geissberger & Cie., sie eröffnete beim Bahnhof Schlieren eine Wagenfabrik. 1899 wurde daraus die Schweiz. Wagen- und Wagons-Fabrik AG mit Sitz in Zürich. Ein Jahr später wurde der Sitz nach Schlieren verlegt. 1901 Umbenennung in Schweiz. WagonsFabrik AG. 1903 betsellten die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) Personenwagen. 1906 waren es bereits 1000 Eisenbahnwagen, 1909 wurde der 2000. Wagen an die SBB ausgeliefert. 1917 Übernahme des Aufzugsgeschäfts der Aufzüge- und Räderfabrik Seebach AG. 1928 Änderung des Namens in Schweiz. Wagons- und Aufzüge AG, Schlieren-Zürich. 1956 übernahm die Schindler-Gruppe 30 % des Aktienkapitals. 1960 Komplettübernahme. 1963 Bekanntgabe der Schliessung unter lautstarkem Protest der Arbeitnehmer und der Bevölkerung. Das Werksgelände wurde eingeebnet, es enstand ein grosser Neubau für eine Druckerei der Neuen Zürcher Zeitung.
Specials:Anleihe über 2 Mio. Fr., für die eine Grundfläche von 77.556 qm mit den darauf stehenden Fabrikanlagen, Wohnhäusern, Magazingebäuden und Schuppen verpfändet wurde. Sehr dekorativ, Abb. von zwei Waggons im Unterdruck.
Availability:Nur zwei Stücke bekannt. Lochentwertet.
Condition:EF-VF
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Tönninger Dampfschifffahrtsgesellschaft
Tönninger Dampfschifffahrtsgesellschaft
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 28 2021:
27th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 9 2021:
120. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 4 2021:
36. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 31 2021:
XL. HSK-Auction - results now online!
May, 26 2021:
XL. HSK-Auction on May 29th, 2021 at our company headquarters - Only 3 days left for online bidding!
May, 1 2021:
XL. HSK-Auction on May 29, 2021 // 1438 lots - starting price over 350,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de