NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:983 (Germany till 1945)
Title:Neufang-Jaenisch Brauerei AG
Details:7 % Teilschuldv. 100 $ = 420 RM 30.4.1927 (Auflage 500, R 11).
Starting
price:
500,00 EUR
Issuing-
date:
30.04.1927
Issuing-
place:
Saarbrücken
Picture:Neufang-Jaenisch Brauerei AG
Number:806
Info:Gründung 1827 in St. Johann a.Saar, als AG ab 1907. 1910 Übernahme der Kundschaft im Saargebiet der Brauerei H. Jaenisch in Kaiserslautern und infolgedessen Abänderung der Firma in Neufang-Jaenisch Brauerei AG. 1913 Übernahme der Firma C. Knipper, Saarbrücken. 1921 Erwerb der Kundschaft der Actienbrauerei Union und der Bürgerbräu AG in Saarbrücken. 1935 Übernahme der Darlehnsbank AG, Saarbrücken, ab dann Aufstieg zu den führenden Brauereien im Saarland. 1950 Änderung des Firmennamens in Neufang Brauerei AG. 2001 Einstellung der Brautätigkeit, seitdem ist der Unternehmszweck die Verwaltung der eigenen Gewerbeimmobilien.
Specials:Goldanleihe. Emissionsbetrag 500.000 US-$ = 2,1 Mio. RM = 752,69 kg Feingold. Bis 1939 wurden 1.078.740 RM getilgt. Vorderseitig mit angehefteter Form TFEL-2 (Gültigkeitsbestätigung für ausländischen Besitz) mit Stahlstich-Vign.- mit Portrait von John Marshall und rotem Siegel des Schatzamtes. Doppelblatt, inwendig Anleihebedingungen. Mit beiligendem restlichen Kuponbogen (Kupons für 1934-1936 + Erneuerungsschein), mit deutschem Steuerausweis über die Besteurung des ausländischen Wertpapiers.
Availability:Nur 2 Stücke wurden vor Jahren in einem Nachlaß gefunden. Nicht entwertet! (R 11)
Condition:F.
Sold:500,00 EUR n
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Cohrs & Ammé AG Hamburg Vertretung für Ungarn Internationale Transport-AG
Cohrs & Ammé AG Hamburg Vertretung für Ungarn Internationale Transport-AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 1 2019:
27. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
September, 28 2019:
116. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 7 2019:
28. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!
January, 10 2019:
XXXVIII. HSK-Auction on Febr. 23, 2019 // 1291 lots - starting price over 320,000 Euro // Catalog already online!
February, 26 2018:
XXXVII. HSK-Auction - results now online!
February, 20 2018:
XXXVII. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!

© 2019 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de