NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1410 (Deutschland nach 1945)
Title:Axel Springer Verlag AG
Details:Namensaktie 50 DM Nov. 1985 (Muster, R 10).
Starting
price:
50,00 EUR
Issuing-
date:
01.11.1985
Issuing-
place:
Berlin
Picture:Axel Springer Verlag AG
Info:Der Verleger Axel Springer gründete seinen Verlag 1946 in Hamburg. 1967 Verlegung des juristischen Sitzes nach Berlin (in Hamburg blieben aber die Hauptaktivitäten). 1970 Umwandlung in eine AG, später auch Gang an die Börse. Mit der “Welt” und der “Bild”-Zeitung besaß Springer die Lufthoheit über die Volksmeinung, was ihn in der Studentenbewegung der 60er Jahre zur Zielscheibe wütender Aktivitäten der Linken machte (einschließlich Bombenanschlag auf das Berliner Springer-Hochhaus). Seit seinem Tod 1985 regiert die Witwe Friede Springer den Konzern. Eine Liaison mit dem Imperium von Leo Kirch (incl. wechselseitigen Beteiligungen) endete nach der Jahrtausendwende in einer schlagzeilenträchtigen juristischen Schlammschlacht: Kirch warf Springer vor, mit der Ausübung einer Put-Option für die Fernsehsender-Beteiligung die Schuld an seiner Insolvenz zu tragen. Außerdem ist da der Grabenkrieg (incl. Strafanzeigen) zwischen Friede Springer und den Verleger-Enkeln Ariane und Axel Springer um Erbe und Einfluß - doch trotz Dallas und Denver im Zeitungshaus hat der Verlag ungebrochen riesigen Erfolg.
Specials:Mit Porträt-Vignette Axel Springer.
Availability:Muster-perforiert. (R 10)
Condition:UNC-EF.
Sold:50,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Dampfschiffahrts-Gesellschaft für den Nieder- und Mittel-Rhein (Wahlbez. Elberfeld)
Dampfschiffahrts-Gesellschaft für den Nieder- und Mittel-Rhein (Wahlbez. Elberfeld)
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
February, 20 2021:
119. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 1 2021:
34. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 29 2021:
XL. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
July, 1 2021:
35. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 28 2021:
27th General meeting AG für Historische Wertpapiere

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de