NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:584 (Europe/Asia/Africa/Australia)
Title:Empresa Tauromachica Lisbonese S.A.
Details:Accao 4 x 50$000 Rs. 1.3.1893.
Starting
price:
400,00 EUR
Issuing-
date:
01.03.1893
Issuing-
place:
Lissabon
Picture:Empresa Tauromachica Lisbonese S.A.
Number:53xx56
Info:Die Gesellschaft baute und betrieb die Stierkampfarena in Lissabon, heute die Praca de Touros do Campo Pequeno (zu deutsch: Stierkampfarena am kleinen Platz“. Der prachtvolle große Rundbau ist noch heute ein “Muß” bei jeder Stadtrundfahrt in der portugiesischen Hauptstadt. Ferner züchtete die Ges. auch die zur Verwendung im Stierkamp vorgesehenen Stiere. Es wurden fast immer Dividenden von 10 % gezahlt. Entworfen wurde das Gebäude von António José Dias da Silva - gebaut von 1890 bis 1892. Eine grundlegende Sanierung erfolgte 2006 bei gleichzeitiger Umwandlung in eine multifunktionale und überdachte Veranstaltungshalle mit Einkaufszentrum und Kino. Die Stierkämpfe finden im Sommer statt, während im Winter der Schwerpunkt auf Konzerten liegt. Die Tiere werden in der Arena nicht getötet - wenn sie Glück haben, helfen sie später Züchtern beim Geldverdienen, schlimmstenfalls müssen sie aber den Weg zum Schlachthof antreten.
Specials:Das Stück gehört zu den dekorativsten portugiesischen Wertpapieren überhaupt. Auf der großformatigen Aktie (46 x 30 cm) sind alle Symbole des Stierkampfes abgebildet: Torero, Picador, Banderillas, Muleta, Stierkopf. Im Unterdruck ist die Stierkampfarena zu sehen. Inwendig mehrere Übertragungen bis in die 1970er Jahre.
Availability:Günstig ausgerufen wegen schlechter Erhaltung, mittig Knickfalte mit Tesa hinterklebt.
Condition:VF-F.
Sold:400,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Utah Western Railway
Utah Western Railway
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
June, 26 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 22 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de