NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:180 (America)
Title:Jocuistita Mining Co.
Details:3.200 shares á 25 $ 28.7.1882 (= 3,2 % des Kapitals).
Starting
price:
250,00 EUR
Issuing-
date:
28.07.1882
Issuing-
place:
New York / Sinaloa (Mexico)
Picture:Jocuistita Mining Co.
Number:365
Info:Die Jocuistita-Silbermine lag im Stadtbezirk von San Ignacio im mexikanischen Bundesstaat Sinaloa (heute hat der Ort gerade noch 54 Einwohner). Mit der Eröffnung der Sonora Railroad die Küste hoch Richtung Norden erfuhren die Minen des Küstenstaates Sinaloa einen bemerkenswerten Aufschwung und zogen sofort amerikanische Glücksritter an. So wurde die rentabel produzierende, auf 1.100 m Höhe liegende Jocuistita Mine im April 1880 von den Geschäftemachern Lounsbury und Tevis für 450.000 $ gekauft; bei Einbringung in diese AG hatte sich nur einen Monat später der Wert auf wundersame Weise auf 2,5 Mio. $ schon mehr als verfünffacht. Quartalsdividenden von 1 $ plus 0,50 $ Bonus gaukelten eine Aktienrendite von 6 % pro Quartal vor und kurbelten den Aktienverkauf an. Wie die Ges. endete, kann man sich dann denken.
Specials:Herrlicher blaugrün/schwarzer ABNC-Stahlstich mit zwei Vignetten: links eine indianisch anmutende Kriegsgöttin Anthene mit liegendem Löwen, rechts eine ungemein detailreiche mexikanische Marktszene.
Availability:Unentwertet. Exakt dieses Stück bei FHW 1998 schon einmal versteigert. Seitdem nie wieder aufgetaucht, mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Einzelstück.
Condition:VF+.
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Oscar Dörffler AG (2 Stücke)
Oscar Dörffler AG (2 Stücke)
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
June, 26 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
June, 27 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 5 2020:
32. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de