NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION XLI

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XL

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:80 (America)
Title:I.O.S. Ltd. (Investors Overseas Services)
Details:1 share à 25 cents 10.11.1972.
Starting
price:
10,00 EUR
Issuing-
date:
01.01.1970
Picture:I.O.S. Ltd. (Investors Overseas Services)
Number:8146
Info:1956 gründete Bernhard Cornfeld die IOS zum Investmentverkauf an amerikanische Soldaten im Ausland (seit 1960 AG) und machte sie in weniger als einem Jahrzehnt zum größten Investment-Fonds der Welt außerhalb der Vereinigten Staaten. Gesellschaftssitz war Panama, Verwaltungssitz Genf, seit 1967 fungierte als Konzernspitze die nach kanadischem Recht gegründete I.O.S. Ltd. Erstmals propagierte hier jemand gezielt die Teilhabe am Börsenspiel für den kleinen Mann. Dessen Traum von Reichtum und sorglosem Leben stellte der notorische Playboy Cornfeld gern nach außen dar: Sein Konterfei mit den schönsten Mädchen der Welt am Pool unter karibischer Sonne gehörte damals zum Standardprogramm der Regenbogenpresse, und sogar der stocksteife Brockhaus von 1970 widmet der IOS eine ganze Viertelseite. Mit dem Flaggschiff “Fund of Funds” wurde schon damals eine Idee geboren, die uns jetzt 40 Jahre später noch einmal als letzter Schrei verkauft wird: Der Dachfonds. Größte Stärke der IOS (seinerzeit in Deutschland durch zwei Fondsgesellschaften und die Orbis Bank in München vertreten) war ein glänzend und straff organisierter weltweiter Vertrieb mit 12.000 Mitarbeitern. Weniger glänzend waren am Ende die Anlageresultate: Als die IOS 1975 krachend zusammenbrach, verloren Millionen von Kleinsparern ihre Ersparnisse. Das meiste Geld war zuvor in dem undurchsichtigen Netz von fast 60 IOS-Tochter- und Enkelfirmen versickert.
Specials:Braun/schwarzer Stahlstich, schöne Vignette mit barbusigem Mädchen auf einen Globus gelehnt, flankiert von Industrieanlagen mit rauchenden Schloten. Faksimile-Unterschrift des berühmt-berüchtigen Playboys Bernhard (“Bernie”) Cornfeld.
Availability:Als 1er-Stück uns bislang ganz unbekannt gewesen. Kpl. Kuponbogen anhängend.
Condition:EF.
Sold:20,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Kerkerbachbahn AG
Kerkerbachbahn AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
October, 8 2022:
122. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 3 2022:
40. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
January, 12 2023:
41. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
March, 4 2023:
123. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 6 2023:
42. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 30 2022:
XLI. HSK-Auction - results now online!
May, 24 2022:
XLI. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!
April, 19 2022:
XLI. HSK-Auction on May 28, 2022 // 1105 lots - starting price near 350,000 Euro // Catalog already online!
May, 31 2021:
XL. HSK-Auction - results now online!
May, 26 2021:
XL. HSK-Auction on May 29th, 2021 at our company headquarters - Only 3 days left for online bidding!

© 2022 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de