NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:1304 (Germany)
Title:Gewerkschaft Leuchtenburg
Details:Kux-Schein 7.8.1911 (Auflage 1000).
Starting
price:
200,00 EUR
Issuing-
date:
07.08.1911
Issuing-
place:
Gotha / Berlin
Picture:Gewerkschaft Leuchtenburg
Number:528
Info:Die Gewerkschaft Leuchtenburg (eine von nicht weniger als zu der Zeit 544 Gesellschaften, die Kali- und Steinsalz aufsuchten) besaß eine Konzession in der Umgebung von Beienrode bei Königslutter am Elm. Ein (1926 stillgelegtes) Kalibergwerk betrieb hier bereits die Gewerkschaft Beienrode, die heute als Beienrode Bergwerks-GmbH zu Konzern der K+S Kali und Salz AG gehört. Die ihr benachbarte, 1911 gegründete Gewerkschaft Leuchtenburg nahm keine Bohrtätigkeit mehr auf, denn die Hoffnungen der Initiatoren auf ein Ende des 1909 verfügten Bohrstopps in der krisengeschüttelten Kaliindustrie erfüllten sich nicht. Interessant ist der Name: Die erstmals 1221 erwähnte Leuchtenburg, eine der schönsten Burgen Thüringens (die “Königin des Saaletales” genannt), liegt etwa 10 km südlich von Jena nahe der Ortschaft Seitenroda hoch über dem Saaletal.
Specials:Hübsche geometrische Umrahmung, Originalunterschrift.
Availability:Bislang völlig unbekannt gewesen, Mitte 2007 als Einzelstück in einem Firmenarchiv entdeckt worden.
Condition:VF.
Sold:200,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Lindi Schürfgesellschaft mbH
Lindi Schürfgesellschaft mbH
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
April, 2 2020:
30. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 30 2020:
117. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
June, 27 2020:
26th General meeting AG für Historische Wertpapiere
August, 6 2020:
31. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
October, 3 2020:
118. Auction Freunde Historischer Wertpapiere

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de