NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:998 (Germany till 1945)
Title:Marienberger Silberbergbau-Gesellschaft
Details:Aktie Lit. A 100 Thaler 15.4.1868. Gründeraktie (Auflage 2500, R 9).
Starting
price:
1.500,00 EUR
Issuing-
date:
15.04.1868
Issuing-
place:
Marienberg
Picture:Marienberger Silberbergbau-Gesellschaft
Number:411
Info:Die 1861 gegründete Gesellschaft übernahm auf 705 Masseinheiten (= 2,82 Mio. qm) die wichtigsten Berggebäude und die meisten Einzelunternehmen im Revier. Diese entstanden in der Hochphase des Marienberger Silberbergbaus, der im Jahr 1836 mit der Entdeckung eines reichhaltigen Erzganges seinen Höhepunkt erreichte. Die Geschichte des Reviers geht schon bis vor den 30jährigen Krieg zurück, doch war nach dem Krieg der Silberbergbau in diesem Gebiet wegen der Kriegsschäden zunächst fast völlig zum Erliegen gekommen. Der Neubeginn Mitte des 19. Jh. war nicht von langer Dauer: Sinkende Silbermarktpreise wegen des immensen Weltmarktangebotes vor allem aus Mexico und den USA erzwangen 1888 die Liquidation. Am 20.9.1888 wurde das gesamte Eigentum der Actiengesellschaft öffentlich versteigert. Mit 115.000 Mark (weniger als 1/6 des Actienkapitals von 750.000 Mark) war die Gewerkschaft “Vater Abraham Fundgrube” als Bieter erfolgreich. Die Aktionäre konnten dabei gegen Rückgabe ihrer Aktien dieselben 1:1 in Vater-Abraham-Kuxe tauschen. 1923 erwarb die eben neu gegründete "Marienberger Bergbauverein AG für Bergbau und Industrie" (Sitz in Berlin) die Marienberger Silberbergwerke zur Wiederinbetriebnahme, doch erwies sich das Unternehmen als kurzlebige Scheinblüte der Inflationszeit.
Specials:Dekorativ, im Unterdruck Maria mit Jesukind (auch im Prägesiegel) und zwei Bergmänner in Bergwerkstrachten. Originalunterschrift Rudolf Hering. Geschichtlich äußerst bedeutender Titel des Marienberger Silberbergbaus.
Availability:R 9
Condition:VF+.
Sold:1.500,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
South Dakota Western Railway
South Dakota Western Railway
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
February, 20 2021:
119. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 1 2021:
34. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
May, 29 2021:
XL. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
July, 1 2021:
35. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
August, 28 2021:
27th General meeting AG für Historische Wertpapiere

Latest News:
February, 25 2020:
XXXIX. HSK-Auction - results now online!
February, 18 2020:
XXXIX. HSK-Auction - Only 3 days left for online bidding!
January, 9 2020:
XXXIX. HSK-Auction on Febr. 22, 2020 // 1566 lots - starting price over 400,000 Euro // Catalog already online!
February, 25 2019:
XXXVIII. HSK-Auction - results now online!
February, 19 2019:
XXXVIII. HSK - Auction for stocks and bonds - Only 4 days left for online bidding!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de