NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION XLI

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XL

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:338 (Europe)
Title:Navigation Interieure Action du Drot
Details:Action 1.000 F 18.6.1827. Gründeraktie (Auflage 450).
Starting
price:
1.800,00 EUR
Issuing-
date:
18.06.1827
Issuing-
place:
Bordeaux
Picture:Navigation Interieure Action du Drot
Number:27
Info:Errichtet aufgrund Königlichen Erlasses vom 21.1.1827. Der 130 km lange Fluß Drot entspringt dem Dordogne-Fluß und durchfließt eine vor allem landwirtschaftlich intensiv genutzte Landschaft. Staudämme und Wehranlagen machten seine Nutzung als Wasserstrasse zunächst unmöglich. Zu deren Überwindung ging die “Societé pour la Navigation du Drot” einen technisch völlig anderen Weg als die uns heute bekannte Schleusung: Sie errichtete Übergänge über die Hindernisse, brückenähnliche Konstruktionen, bei denen die Flußkähne an Ketten hochgezogen, mittels Laufrollen über das Hindernis gebracht und an der anderen Seite wieder ins Wasser gelassen wurden. Das Verfahren war technisch durchaus brilliant und konstruktiv viel leichter umzusetzen als eine aufwändige Schleuse. Weil aber die Kähne immer größer und schwerer wurden, stieß es bald an seine Grenzen und am Ende setzten sich doch die Schleusen durch.
Specials:Herrliche ovale 20 cm breite Kreide-Lithografie, auf der im Detail dargestellt ist, wie ein Kahn in einer Anlage der Gesellschaft ein Wehr überwindet.
Availability:Rarität aus einer uralten Sammlung.
Condition:VF.
Sold:1.800,00 EUR
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Veith-Gummiwerke AG
Veith-Gummiwerke AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
August, 27 2022:
28th General meeting AG für Historische Wertpapiere
October, 8 2022:
122. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
November, 3 2022:
40. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 30 2022:
XLI. HSK-Auction - results now online!
May, 24 2022:
XLI. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!
April, 19 2022:
XLI. HSK-Auction on May 28, 2022 // 1105 lots - starting price near 350,000 Euro // Catalog already online!
May, 31 2021:
XL. HSK-Auction - results now online!
May, 26 2021:
XL. HSK-Auction on May 29th, 2021 at our company headquarters - Only 3 days left for online bidding!

© 2022 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de