NEWS | AUCTIONS | SERVICE | ABOUT US 

 AUCTIONS

  Information

  Explanations

  Terms and Conditions

  Consignor Contract

  Newsletter


  CURRENT AUCTION XLI

  Browse catalog
  After sales/Results


  Catalog eBook


  LIVE BIDDING

  Explainations



  CUSTOMER AREA

  Login

  Free registration


  PREVIOUS CATALOGS

  Browse catalog XL

  Browse catalog XXXIX

  Browse catalog XXXVIII

  Browse catalog XXXVII

  Browse catalog XXXVI

  Browse catalog XXXV

  Browse catalog XXXIV

  Browse catalog XXXIII

  Browse catalog XXXII

  Browse catalog XXXI

  Browse catalog XXX

  Browse catalog XXIX

  Browse catalog XXVIII

  Browse catalog XXVII

  Browse catalog XXVI

  Browse catalog XXV

  Browse catalog XXIV

  Browse catalog XXIII

  Browse catalog XXII

  Browse catalog XXI

  Browse catalog XX

  Browse catalog XIX

Lot details  

Here you find the details to this lot.
You have more options if you are registered.




 Previous lotBackNext lot 
Lot:209 (America)
Title:Tennessee Centennial Exposition Co.
Details:1 share à 5 $ 1.6.1896 (R 10).
Starting
price:
300,00 EUR
Issuing-
date:
01.06.1896
Issuing-
place:
Nashville, Tenn.
Picture:Tennessee Centennial Exposition Co.
Number:3005
Info:Die Gesellschaft organisierte die Ausstellung anläßlich des 100. Jahrestages des Beitritts von Tennessee als 16. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Ausstellung war ganz maßgeblich von der höchst erfolgreichen „Chicago World‘s Columbian Exposition“ im Jahr 1893 beeinflußt, und ihre etwa 100 Ausstellungspavillions versuchten die „White City“ des großen Vorbilds Chicago nachzuahmen. Schon ab 1892 reifende Pläne für diese Ausstellung fanden große öffentliche Unterstützung, nicht zuletzt (in der Hoffnung auf Steigerung des Passagieraufkommens) durch die großen, Nashville anfahrenden Eisenbahnen. President dieser Gesellschaft war folgerichtig John W. Thomas, zugleich president der mächtigen, zur Southern Railway gehörenden Nashville, Chattanooga & St. Louis Ry. Trotzdem startete die dann ein halbes Jahr dauernde Ausstellung (wegen einer landesweiten Rezession und Unstimmigkeiten zwischen den beteiligten Behörden) nicht im Jubiläumsjahr 1896, sondern mit einem Jahr Verspätung. Erst am 1.5.1897 wurde sie von US-Präsident William McKinley eröffnet, war dann aber ein riesiger Erfolg.
Specials:Mit Originalunterschrift als president von John W. Thomas, zugleich president der mächtigen, zur Southern Railway gehörenden Nashville, Chattanooga & St. Louis Ry. Herrlicher braun/schwarzer Druck mit Vignette des für die Ausstellung nachgebauten Parthenon sowie Portraits von Sevier, Polk, Jackson und Johnson.
Availability:Unentwertet. Eine Rarität, seit Jahrzehnten nur 2-3 Exemplare bekannt. (R 10)
Condition:VF
Sold:unsold
 Previous lotBackNext lot 

All bonds and shares images are taken from our database. That is why it can
happen that we have taken the image from our archive. The number of each
piece to be sold of during the auction can vary from the picture.

 

Share Spotlight:
Kerkerbachbahn AG
Kerkerbachbahn AG
Show Share
Show Auction
Order catalog

Next auctions:
January, 12 2023:
41. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
March, 4 2023:
123. Auction Freunde Historischer Wertpapiere
April, 6 2023:
42. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
June, 3 2023:
XLII. Auction Hanseatisches Sammlerkontor
July, 6 2023:
43. Live Auction of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Latest News:
May, 30 2022:
XLI. HSK-Auction - results now online!
May, 24 2022:
XLI. HSK-Auction for stocks and bonds - Only 3 days left for online bidding!
April, 19 2022:
XLI. HSK-Auction on May 28, 2022 // 1105 lots - starting price near 350,000 Euro // Catalog already online!
May, 31 2021:
XL. HSK-Auction - results now online!
May, 26 2021:
XL. HSK-Auction on May 29th, 2021 at our company headquarters - Only 3 days left for online bidding!

© 2022 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Imprint | Data Protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de