AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:103 (Amerika)
Titel:D. G. Yuengling jr. Brewing Co.
Auflistung:6 % Gold Bond 100 $ 11.11.1887 (specimen, R 10).
Ausruf:150,00 EUR
Ausgabe-
datum:
11.11.1887
Ausgabe-
ort:
New York
Abbildung:D. G. Yuengling jr. Brewing Co.
Info:1823 wanderte David Gottlob Jüngling, dessen Vater im Aldinger Schloss eine Brauerei betrieben hatte, in die USA aus und gründete 1829 in Pottsville, Pa. mit der Eagle Brewery seine eigene Brauerei. Nach dem Einstieg seines Sohnes Frederick wurde der Firmenname in D. G. Yuengling & Son geändert. Im späten 19. Jh. gründete Yuengling (u.a. finanziert durch diese Anleihe) weitere Brauereien in Saratoga, New York City und Trail, B.C., doch bald wurde der Braubetrieb wieder in Pottsville konzentriert. Yuengling ist heute die älteste noch bestehende Brauerei der USA und mit 1,4 Mio. hl Ausstoß die sechstgrößte des Landes.
Besonder-heiten:Teil einer Anleihe von 1,5 Mio. $, für die nicht nur die Aktien der New York & Staten Island Brewing Co. verpfändet waren, sondern für die David G. Yuengling jr. sogar persönlich haftete. Rostrot/schwarzer ABNC-Druck, Vignette: Indianer mit Tipi im Hintergrund und Seemann mit Segelschiff im Hintergrund flankieren einen Brauer-Wappenschild.
Verfügbar:Ungemein seltenes Archivstück, bei uns erstmals überhaupt angeboten. (R 10)
Erhaltung:VF.
Zuschlag:220,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Perry Oil Co.
Perry Oil Co.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de