AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:335 (Amerika)
Titel:Yellowstone Park Telephone and Telegraph Co.
Auflistung:6 % Gold Bond 500 $ 1.12.1901 (Auflage NUR 100 STÜCK, R 8).
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.12.1901
Ausgabe-
ort:
Bozeman, Mont.
Abbildung:Yellowstone Park Telephone and Telegraph Co.
Stücknr.:42
Info:Durch Kongressbeschluss von 1872 wurde der Yellowstone-Nationalpark “als öffentlicher Park zum Vergnügen und zur Wohltat des Volks für alle Zeiten gewidmet”. Er war der erste Nationalpark der Welt. - aber natürlich nicht weltfremd. Moderne Entwicklungen wie Eisenbahnen oder das Telephon hielten auch in diesem damals entlegenen Winkel Einzug. An der Wende zum 20. Jh. war das Telefongeschäft noch unwahrscheinlich stark fragmentiert, praktisch jedes Dorf im Westen der USA hatte damals erst einmal seine eigene Telefongesellschaft. Die Yellowstone-Park-Telefongesellschaft wurde Ende 1899 von drei Geschäftsleuten aus Bozeman, Mont. gegründet, ein Startkapital von 10.000 $ reichte dabei aus. Sie installierte ihre Vermittlung (mit dem berühmten „Fräulein vom Amt“) in Gardiner, Montana.
Besonder-heiten:Schöne Vignette mit weiblicher Allegorie und Weltkugel, umschlungen von Telefonkabeln, Goldprägesiegel.
Verfügbar:R 8
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:160,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Northern Pacific Railway
Northern Pacific Railway
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de