AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:326 (Amerika)
Titel:Western Air Line Construction Co.
Auflistung:5 shares à 1.000 $ 30.9.1882.
Ausruf:50,00 EUR
Ausgabe-
datum:
10.10.1881
Ausgabe-
ort:
Iowa
Abbildung:Western Air Line Construction Co.
Stücknr.:79
Info:Die “Air Line” war eine besonders schnelle Eisenbahnverbindung, die End- und Zielpunkt möglichst der Luftlinie folgend verband. Solche Bahngesellschaften entstanden Anfang der 1880er Jahre in den Staaten Iowa, Illinois, Indiana, Ohio und Pennsylvania. Ende Nov. 1884 fusionierten alle diese Eastern und Western Air Line Railway Companies zur mit gewaltigen 52,6 Mio. $ Nennkapital ausgestatteten “Eastern and Western Air Line Railway”. Die hochfliegenden Pläne einer möglichst schnurgeraden Bahn durch fünf Bundesstaaten endeten 1886 mit dem Konkurs. Als einzig funktionierender Teil kam danach die 56 Meilen lange Strecke Delphos-Carey, O. in die Eignerschaft der Cleveland & Western RR.
Besonder-heiten:Als president original unterschrieben von FRANCIS MARION DRAKE (1830-1903), im Sezessionskrieg bis zum Brigadegeneral aufgestiegen, Eisenbahnpionier, 1895-98 Gouverneur von Iowa. Mit dem Vermögen, das er im Eisenbahngeschäft gemacht hatte, gründete er die Drake University. Ausgestellt und rückseitig von ihm original unterschrieben ist die Aktie auf SAMUEL MERRILL (1822-99), als Gouverneur von Iowa 1868-72 einer der Amtsvorgänger von Francis M. Drake. Schöne Vignette mit Eisenbahn, Siedlertreck, Postkutsche und Indianern im Kanu.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Bank für Thüringen vormals B. M. Strupp AG
Bank für Thüringen vormals B. M. Strupp AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
28. August 2021:
27. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
9. Oktober 2021:
120. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de