AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:33 (Cripple Creek)
Titel:City of Cripple Creek Gold Mining Co.
Auflistung:1000 shares à 1 $ 19.2.1906 (R 11).
Ausruf:1.000,00 EUR
Ausgabe-
datum:
19.02.1906
Ausgabe-
ort:
Colorado
Abbildung:City of Cripple Creek Gold Mining Co.
Stücknr.:637
Info:Die Gesellschaft besaß die City of Cripple Creek Mine an der nordöstliche Ecke der 4th und Myers Avenue im "Rot-Licht"-District der City of Cripple Creek im Teller County, Colorado, mit einer Größe von 600 acres. Per Gesetz war es nicht erlaubt innerhalb der Grenzen der Stadt Cripple Creek zu schürfen, diese Gesellschaft hatte eine Ausnahmegenehmigung. 1906 war der Schacht 450 Fuß tief, der Abe Lincoln Goldader, wie auch der Fifth Street Schacht. Der Durchstich war 150 Fuß in der Länge. Das Erz des Abe Lincoln Schacht war sehr reichhaltig und wurde vor Ort gesichert und in tresorähnlichen Behältern abtransportiert. Proben erbrachten 100 $ pro Tonne.
Besonder-heiten:Als President zeichnete H.R. Heath, als Secretary C.E. Meisse. Beide Originalunterschriften sind unentwertet. Der Titel weist eine einzigartige Photo-Vignette eben jener Mine auf. Im Hintergrund ist das National Hotel neben anderen Gebäuden im Zentrum der Stadt abgebildet. Mit goldenem Siegel.
Verfügbar:Unentwertet. (R 11)
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Heinrich Chemical Co.
Heinrich Chemical Co.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
21. August 2020:
26. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
3. Oktober 2020:
118. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
5. November 2020:
32. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!
25. Februar 2019:
XXXVIII. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf bis 30. März 2019!
19. Februar 2019:
XXXVIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 22. Februar 2019 - 23:59 Uhr!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de