AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  HSK-Auktion XLIII

  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XLII

  HSK-Auktion XLI

  HSK-Auktion XL

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:174 (Amerika)
Titel:Ritchie Mineral Resin and Oil Co.
Auflistung:7 % Third Mortgage Bond 100 $ 1.5.1869.
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.05.1869
Ausgabe-
ort:
West Virginia
Abbildung:Ritchie Mineral Resin and Oil Co.
Stücknr.:57
Info:Die 1865 gegründete Ges. erschloß ein Grahamit-Vorkommen im Ritchie County in West Virginia, wo das auch als Pyrobitumen oder Anthraxolit bekannte mit Bitumen imprägnierte Gestein vorkommt (weitere Vorkommen in Oklahoma, Mexico und Kuba). Das feste Kohlenwasserstoffbitumen hat einen hohen Festkohlenstoffgehalt von 35-55 % und eine hohe Schmelztemparatur. Dem Asphalt ähnlich, welcher aus Erdöl durch Sauerstoffaufnahme entsteht, wobei die leichtflüchtigen Bestandteile verdunsten. Das Vorkommen in West Virginia wurde erstmals 1863 von Prof. J. P. Lesley beschrieben. Den Namen Grahamit schuf in Würdigung des an der bis 1874 betriebenen Mine maßgeblich beteiligten James Lorimer Graham der New Yorker Chemiker Henry Wurtz, der 1865 für die Ritchie Mineral Resin and Oil Co. einen „Report upon a mineral formation in West Virginia“ verfasste. James Lorimer Graham hat diesen Bond als Trustee auch original unterschrieben. Kohlenwasserstoffe in diversen Ausprägungen traten beiderseits der B&O-Strecke nach Parkersburg südlich des Ohio River teilweise offen zu Tage, was zu so einprägsamen Namen wie Loreta Oil Pool und Volcano Oil Pool führte, auch eine Bahnstation an der B&O RR im Ritchie County hieß „Petroleum“.
Besonder-heiten:Mit schöner detailreicher Vignette.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Turngemeinde Westhofen
Turngemeinde Westhofen
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
1. Juni 2024:
XLIII. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
4. Juli 2024:
47. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
20. April 2024:
XLIII. HSK-Auktion am 1. Juni 2024 schon jetzt Online!
5. Juni 2023:
XLII. HSK-Auktion - Ergebnisse jetzt online!
30. Mai 2023:
XLII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 2. Juni 2023 - 23:59 Uhr!
25. April 2023:
XLII. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 3. Juni 2023 an unserem Firmensitz!
30. Mai 2022:
XLI. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!

© 2024 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de