AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION XLI

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XL

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:830 (Deutschland bis 1945)
Titel:Landauer Theater-Verein
Auflistung:Actie 10 Gulden 30.10.1841. Gründeraktie (R 10).
Ausruf:2.800,00 EUR
Ausgabe-
datum:
30.10.1841
Ausgabe-
ort:
Landau
Abbildung:Landauer Theater-Verein
Stücknr.:117
Info:1838/1839 wurde das in Landau am Waffen- und Paradeplatz (heute Rathausplatz) gelegene Städtische Kaufhaus von dem bedeutenden Architekten August von Voigt gründlich umgestaltet. Das Städtische Kaufhaus, das zu den ältesten Gebäuden der Stadt zählt, wurde 1415 erstmalig schriftlich erwähnt. Es diente im Mittelalter und in der Neuzeit unter einem städtischen Kaufhausmeister dem von der Stadt überwachten und besteuerten Zwischenhandel. Im Erdgeschoss befanden sich Woll-, Safran- und Fruchtwagen und Eichgerätschaften, im Obergeschoss der städtische Tanzsaal. August von Voigt (1801-1870), der in seinen Bauten mit Vorliebe den romanischen Stil angewendet hatte und u.a. die Lutherkirche in Ludwigshafen am Rhein, die Fruchthalle in Kaiserslautern, die Neue Pinakothek und den Glaspalast in München baute, gestaltete das Städtische Kaufhaus in Landau zu einem Konzert- und Theatergebäude mit Ratskeller um. 1841 wurde die Aktiengesellschaft Landauer Theater-Verein gegründet. 1995 wurde das alte Kaufhaus zum Kulturzentrum ausgebaut und wird ab 1997 für Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Kleinkunstveranstaltungen kulturell genutzt.
Besonder-heiten:Namensaktie, ausgestellt auf Herr D.W. Lerch, fünf Originalsignaturen. Große Vignette mit Abbildung des Alten Kaufhauses.
Verfügbar:Aus altem Familienbesitz. Stockfleckig, rechter Rand beschnitten, ca. 1cm Papier fehlt. (R 10)
Erhaltung:VF-F
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Königreich Bayern, Eisenbahn-Anlehen
Königreich Bayern, Eisenbahn-Anlehen
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
12. Januar 2023:
41. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
4. März 2023:
123. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
6. April 2023:
42. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
3. Juni 2023:
XLII. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
6. Juli 2023:
43. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
30. Mai 2022:
XLI. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
24. Mai 2022:
XLI. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 27. Mai 2022 - 23:59 Uhr!
15. April 2022:
XLI. HSK-Auktion jetzt online! Große Präsenz-Auktion am 28. Mai 2022 im Grand Elysee im Zentrum Hamburgs!
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!

© 2022 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de