AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:835 (Deutschland bis 1945)
Titel:Baden-Württemberg - Konvolut (52 Stücke im Album)
Auflistung:Papiere von 1887 bis 1993.
Ausruf:300,00 EUR
Abbildung:Baden-Württemberg - Konvolut (52 Stücke im Album)
Besonder-heiten:Verein deutscher Oelfabriken 1887; Kronenbrauerei 1935; Schauinslandbahn 1930; Portland-Zementwerke Heidelberg 1938; Heidelberger Straßen- und Bergbahn AG 1951; Odenwälder Kalkwerk AG 1923; Maschinenbauges. Karlsruhe 1927; Sinner AG 1926; AG für Seilindustrie vorm. Ferdinand Wolff 1928; Badische Bank 1923; Grün & Bilfinger AG 1928; Motoren-Werke Mannheim 1932; Zellstofffabrik Waldhof 1941; Gebrüder Junghans 1931; Brauerei Moninger 1943; Maschinenfabrik Esslingen 1912; Neckarwerke AG 1922; Allg. Gold- und Silberscheideanstalt 1921; Bezirksverband Oberschwäb. Elektrizitätswerke 1923; AG zur Förderung des Schienenverkehrs im Ermstal 1992; J.H. Rosner AG 1941; F.&R. Fischer AG 1923; Ver. Württ. Holzwaren-Fabriken 1925; Holzindustrie AG Ludwigsburg 10 VZ-Aktien à 1.000 Mark + 1.000 Mark 1923; Handels- und Gewerbebank 1925; Salamander AG 1930; Löwenwerke AG 1942; Metall- und Lackierwaren AG 1979; Brauerei Wulle AG 1929; Süddeutsche Baumwolle-Industrie 1953; Württ. Metallwarenfabrik 1957; DLW AG 1978; Baden-Württ. Bank 1 Aktie + 50 Aktien 1977; Bahnhofplatz-Ges. 1992; R. Stahl AG 1993; Schlossgartenbau-AG 1992; Südmilch AG 100, 500 + 1.000 DM 1972; Naturella Südsaft AG 1961; Maschinenfabrik Müller-Weingarten 1983; Stuttgarter Hofbräu 1974; Württ. AG Versicherungs-Beteiligung 1992; Aesculap-Werke 1971; Creuzigerwerke 1924; Badenwerk 1973; Rheinelektra 1983; Korf-Stahl 1972; Fuchs Petrolub AG 1985.
Verfügbar:Fast alle in Toperhaltung! Niedrig ausgerufen.
Erhaltung:EF-VF
Lot:Ja
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Mt. Penn Gravity Railroad
Mt. Penn Gravity Railroad
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. Mai 2022:
XLI. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor

Letzte Meldungen:
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de