AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:681 (Hamburg)
Titel:Marquard & Bahls AG
Auflistung:Globalaktie 323035 x 50 DM = 16.151.750 DM Okt. 1992 (nullgeziffert, R 10).
Ausruf:400,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.10.1992
Ausgabe-
ort:
Hamburg
Abbildung:Marquard & Bahls AG
Info:Gründung 1947 durch Theodor Weisser durch Übernahme des Firmenmantels der seit 1913 bestehenden gleichnamigen und von Franz von Marquard und Otto R.J. Bahls gegründeten Firma. Die Tätigkeit des Unternehmens konzentrierte sich zunächst auf den Handel mit Heizöl und Schmierölen. Erste Auslandsaktivitäten fanden ab den 60er Jahren statt, zunächst in Europa, ab den 70er Jahren auch in Übersee. 1971 Gründung der Oiltanking GmbH, in der die zum Unternehmen gehörenden Tankläger zusammengefasst wurden. 1998 Einstieg in die Flugzeugbetankung in München durch Erwerb von 50% der Firma Skytanking. 2000 Ausdehnung der Tanklageraktivitäten auch auf den Bereich der Chemietanklagerung durch die Oitanking GmbH, sowie Engagement im Gasmarkt durch Marquard & Bahls mittels Beteiligung an natGas in Potsdam. Heute ist das Unternehmen mit den Tochtergesellschaften Mabanaft und Oiltanking einer der führenden unabhängigen Mineralöl-Großhändler in Nordwest-Europa und weltweit der zweitgrößte Anbieter von kommerziellem Tankraum mit Standorten in Nord-u. Südamerika, Europa, Asien und im Mittleren Osten.
Verfügbar:G&D-Musterperforation. (R 10)
Erhaltung:EF
Zuschlag:400,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Anglo Belgian Patent Flax Wool and Cotton Co.
Anglo Belgian Patent Flax Wool and Cotton Co.
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
28. September 2019:
116. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2019:
28. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
9. Januar 2020:
29. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
22. Februar 2020:
XXXIX. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
2. April 2020:
30. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
25. Februar 2019:
XXXVIII. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf bis 30. März 2019!
19. Februar 2019:
XXXVIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 22. Februar 2019 - 23:59 Uhr!
10. Januar 2019:
Unsere XXXVIII. HSK-Auktion ist jetzt online! Große Auktion am 23.2.2019 im Hotel Steigenberger im Zentrum Hamburgs!
26. Februar 2018:
XXXVII. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
20. Februar 2018:
XXXVII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 23. Februar 2018 - 23:59 Uhr!

© 2019 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de