AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste



  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XLII

  HSK-Auktion XLI

  HSK-Auktion XL

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:282 (Europa/Asien/Afrika/Australien)
Titel:S.A. des Chemins de Fer du Salève
Auflistung:Action 500 F Sept. 1890. Gründeraktie (Auflage 2200).
Ausruf:200,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.09.1890
Ausgabe-
ort:
Annemasse
Abbildung:S.A. des  Chemins de Fer du Salève
Stücknr.:1536
Info:Gründung 1890. “Wer Genf sehen will, fährt auf den Salève!”, hieß es im Werbeprospekt der 1984 neu in Betrieb genommenen Seilbahn. Der Hausberg der Genfer (er liegt auf französischem Territorium) war seit jeher ein beliebtes Ausflugsziel. Die C.d.F. du Salève wurde im französischen Annemasse mit Schweizer Kapital gegründet und als erste elektrische Zahnradbahn der Welt 1893 eröffnet. Die 600-V-Stromzufuhr über eine dritte isolierte Schiene galt als technische Errungenschaft, brachte aber auch einigen Unvorsichtigen den Tod. Zu den beiden Talstationen Veyrier und Etrembières gelangte man mit der Genfer Trambahn. 1935 wurde die Bahn geschlossen.
Besonder-heiten:Hochdekorativ, mit Alpenpanorama, links kreisrunde Vign. mit Wagen der Ges.
Verfügbar:Mit anh. Kupons.
Erhaltung:VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Mech. Baumwoll-Spinnerei und Weberei in Augsburg
Mech. Baumwoll-Spinnerei und Weberei in Augsburg
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. Juli 2024:
47. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
2. Juni 2024:
XLIII. HSK-Auktion - Ergebnisse jetzt online!
28. Mai 2024:
XLIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 31. Mai 2024 - 23:59 Uhr!
20. April 2024:
XLIII. HSK-Auktion am 1. Juni 2024 schon jetzt Online!
5. Juni 2023:
XLII. HSK-Auktion - Ergebnisse jetzt online!
30. Mai 2023:
XLII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 2. Juni 2023 - 23:59 Uhr!

© 2024 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de