AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:1555 (Varia und Konvolute)
Titel:Actien-Molkerei Berklingen - Kl. Vahlberg
Auflistung:Konvolut mit über 60 Dokumenten aus der Zeit 1838-1900, die Actien-Molkerei Berklingen - Kl. Vahlberg und ihren Gründer Ackermann Andreas Halbe betreffend.
Ausruf:100,00 EUR
Ausgabe-
ort:
Berklingen
Abbildung:Actien-Molkerei Berklingen - Kl. Vahlberg
Info:Gegründet wurde die actien-Molkerei am 9.7.1892 durch den Landwirt Andreas Halbe in Kl. Vahlberg. Die vorläufige Dauer der Ges. wurde bis zum 1.10.1904 festgesetzt. Am 1.2.1910 wurde die AG von der (ebenfalls unter Führung von Andreas Halbe) neu gegründeten oHG Wäterling & Co. käuflich übernommen.
Besonder-heiten:Dabei diverse Notariatsurkunden, geschehen auf dem Rittergute zu Kl. Vahlberg, Quittungen der Herzogl. Haupt-Finanz-Casse in Braunschweig (Kloster-Capital-Fonds), Ablösungs-Rezeß mit der Herzoglichen Cammer Direction der Domainen, Versicherungspolicen des Herzoglich Braunschweig-Lüneburgischen Finanz-Collegiums, Ermittlung der Entschädigungen bei Zwangsenteignung von Theilgrundstücken zur Anlage der Braunschweig-Schöninger und der Eisenbahn nach Mattierzoll, Rechnungsbücher mit Einnahmen und Ausgaben.
Verfügbar:Eine wahre Fundgrube!
Erhaltung:EF-F.
Zuschlag:110,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Missouri, Kansas & Texas Railway (OU Jay Gould)
Missouri, Kansas & Texas Railway (OU Jay Gould)
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
2. April 2020:
30. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
30. Mai 2020:
117. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
27. Juni 2020:
26. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
6. August 2020:
31. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
3. Oktober 2020:
118. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere

Letzte Meldungen:
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!
25. Februar 2019:
XXXVIII. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf bis 30. März 2019!
19. Februar 2019:
XXXVIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 22. Februar 2019 - 23:59 Uhr!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de