AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:806 (Schleswig Holstein/Mecklenburg-Vorpommern)
Titel:Dampf-Drusch-Genossenschaft Damnatz-Quickborn
Auflistung:Antheil-Schein 100 Mark Aug. 1892 (R 10), ausgestellt auf Landwirth Mattiesoh, Damnatz
Ausruf:750,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.08.1892
Ausgabe-
ort:
Damnatz und Quickborn
Abbildung:Dampf-Drusch-Genossenschaft Damnatz-Quickborn
Stücknr.:26
Info:Dreschmaschinen waren für die Bauern eine enorme Arbeitserleichterung, verglichen mit dem zuvor üblichen Getreidedrusch von Hand mit einem Dreschflegel. Ihre Anschaffung war aber für die meisten einzelnen Landwirte zu teuer, weshalb sich als erste Ausformungen der bis heute in der Landwirtschaft üblichen Maschinenringe allenthalben Dreschgenossenschaften bildeten. Diese Genossenschaft hatte Mitglieder aus Quickborn (östlicher Kreis Pinneberg) und Damnatz (nördlicher Kreis Dannenberg) im niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg.
Besonder-heiten:Großartige ovale Holzstich-Vignette mit einer Dreschmaschine, angetrieben von einem Dampflokomobil. Links werfen Erntehelfer Garben mit geschnittenem Getreide in die Dreschmaschine, das Korn wird in vier Säcke gleichzeitig gefüllt, rechts schaufelt der Heizer Kohle in den Lokomobil-Kessel. Sieben Originalunterschriften für den Ausschuß.
Verfügbar:Nur drei Stücke wurden 2008 in einem Nachlaß gefunden, dies ist das allerletzte noch verfügbare. (R 10)
Erhaltung:VF+.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Henderson & Overton Branch Railroad
Henderson & Overton Branch Railroad
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. November 2021:
36. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
6. Januar 2022:
37. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. Februar 2022:
121. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. April 2022:
38. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
28. Mai 2022:
XLI. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor

Letzte Meldungen:
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!

© 2021 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de