AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION XLI

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XL

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:397 (Europa / Asien / Australien / Afrika)
Titel:Cia. Vizcaina de Electricidad
Auflistung:Berechtigungsschein der Ersten Zeichner 1.12.1896.
Ausruf:10,00 EUR
Ausgabe-
datum:
01.12.1896
Ausgabe-
ort:
Bilbao
Abbildung:Cia. Vizcaina de Electricidad
Stücknr.:708
Info:Konstituiert wurde die Elektrizitätsgesellschaft durch Notariatsverhandlung vom 1.12.1896. Zweck: Erzeugung und Verwendung elektrischer Energie und Betrieb elektrischer Tramlinien. Der AEG gelang es, den Auftrag auf Elektrifizierung der Bahnen von Bilbao zu erhalten, für die eine besondere Gesellschaft gegründet wurde. Die Bank für elektrische Unternehmungen in Zürich hat der Gesellschaft feste Kontokorrent-Kredite eröffnet und ist überdies an der Gesellschaft beteiligt.
Besonder-heiten:Die Certificate für die ursprünglichen Zeichner lauten auf den Inhaber und stehen den Subscribenten auf die 9000 Actien im Verhältnis von einem Certificat auf je zehn Actien zu. Wunderschöne Gestaltung mit Putti, Glühbirnen, Sonnen und elektrischer Straßenbahn. Rückseitig gleiche Gestaltung, aber andere Farbe. Dreisprachig spanisch/deutsch/französisch.
Verfügbar:Äußerst selten.
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:44,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Golden West Consolidated Mining & Milling Co. of Arizona
Golden West Consolidated Mining & Milling Co. of Arizona
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. März 2023:
123. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
6. April 2023:
42. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
3. Juni 2023:
XLII. Auktion Hanseatisches Sammlerkontor
6. Juli 2023:
43. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
26. August 2023:
29. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere

Letzte Meldungen:
30. Mai 2022:
XLI. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
24. Mai 2022:
XLI. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 27. Mai 2022 - 23:59 Uhr!
15. April 2022:
XLI. HSK-Auktion jetzt online! Große Präsenz-Auktion am 28. Mai 2022 im Grand Elysee im Zentrum Hamburgs!
31. Mai 2021:
XL. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
1. Mai 2021:
XL. HSK-Auktion jetzt Online! Auktion am 29. Mai 2021 an unserem Firmensitz!

© 2023 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de