AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste



  LIVE BIETEN

  Erläuterungen



  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XLII

  HSK-Auktion XLI

  HSK-Auktion XL

  HSK-Auktion XXXIX

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:303 (Europa/Asien/Afrika/Australien)
Titel:Ferrocarril Palma-Sóller S.A.
Auflistung:Acción 500 ptas. 15.9.1906. Gründeraktie (Auflage 7000).
Ausruf:120,00 EUR
Ausgabe-
datum:
15.09.1906
Ausgabe-
ort:
Sóller
Abbildung:Ferrocarril Palma-Sóller S.A.
Stücknr.:5428
Info:Schon damals besaß Mallorca, die größte der Balearen-Inseln, wegen seines milden Klimas vor allem im Winter einen aufkeimenden Tourismus. Ansonsten aber lebten die Insulaner neben Acker- und Obstbau, Viehzucht, Fischerei und Seesalzgewinnung auch von Kupfer-, Blei- und Eisenerz- sowie Braunkohlenbergbau. Relativ früh erschlossen mehrere Bahnlinien die Insel, wobei die Verbindung von der Hauptstadt Palma Richtung Norden nach Sóller wegen der an der Nordküste mittels eines Tunnels zu durchquerenden bis 1445 m hohen Gebirgskette die technisch anspruchsvollste war. Die inzwischen (von Siemens & Halske) elektrifizierte Bahn ist bis heute eine große Touristen-Attraktion, der prachtvolle Bahnhof in Sóller besticht durch eine feine permanente Picasso-Ausstellung. Zwischen Bahnhof und Hafen von Sòller verkehrt als Anschluß eine ebenfalls von dieser Gesellschaft betriebene herrlich altmodische Überland-Straßenbahn.
Besonder-heiten:Herrliche Abb. mit aus Tunnel ausfahrendem Zug.
Verfügbar:Doppelblatt, viele Dividendenstempel bis 1992.
Erhaltung:EF-VF.
Zuschlag:offen
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Kaiser Friedrich Quelle AG
Kaiser Friedrich Quelle AG
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
4. Juli 2024:
47. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
24. August 2024:
30. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
5. Oktober 2024:
126. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
7. November 2024:
48. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
2. Juni 2024:
XLIII. HSK-Auktion - Ergebnisse jetzt online!
28. Mai 2024:
XLIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 31. Mai 2024 - 23:59 Uhr!
20. April 2024:
XLIII. HSK-Auktion am 1. Juni 2024 schon jetzt Online!
5. Juni 2023:
XLII. HSK-Auktion - Ergebnisse jetzt online!
30. Mai 2023:
XLII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 2. Juni 2023 - 23:59 Uhr!

© 2024 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de