AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag

  Newsletter


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXVIII

  HSK-Auktion XXXVII

  HSK-Auktion XXXVI

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:534 (Europa/Asien/Afrika/Australien)
Titel:Atlantic Royal Mail Steam Navigation Company Ltd.
Auflistung:10 shares à 10 £ 21.11.1860 (R 10).
Ausruf:150,00 EUR
Ausgabe-
datum:
05.12.1860
Abbildung:Atlantic Royal Mail Steam Navigation Company Ltd.
Stücknr.:12620-29/554
Info:Die Royal William, die im August 1831 ihre ersten Probefahrten auf dem St.-Lorenz-Strom in Kanada absolvierte, unterschied sich mit ihren drei Masten eigentlich nicht von einem gewöhnlichen Schoner, wie sie zu dieser Zeit zu Tausenden über die Weltmeere segelten - bis auf einen unauffälligen Schornstein. Für kurze Strecken vor der kanadischen Küste, den eigentlichen Einsatzzweck, erwies sich das Schiff aber als unrentabel. So entschieden 1833 die Eigner, darunter Samuel Cunard, die Royal William nach London fahren zu lassen, um sie auf dem dortigen Schiffsmarkt abzustoßen. Das war die erste Atlantiküberquerung der Schifffahrtsgeschichte überwiegend mit Dampfkraft und gleichzeitig für Cunard das Startsignal für die Gründung der ersten transatlantischen Schiffahrtslinie im Jahr 1839. Ein großer Markt eröffnete sich damit: In den folgenden Jahren kamen dutzende weiterer Linien, wie diese, hinzu.
Besonder-heiten:Toller Druck auf Pergamentpapier, herrliche Vignette eines Raddampfers mit Hilfsbesegelung.
Verfügbar:R 10
Erhaltung:EF.
Zuschlag:165,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
AG Lichtenberger Wollfabrik
AG Lichtenberger Wollfabrik
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Auktionstermine
6. August 2020:
31. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
22. August 2020:
26. Hauptversammlung der AG für Historische Wertpapiere
3. Oktober 2020:
118. Auktion Freunde Historischer Wertpapiere
5. November 2020:
32. Live-Auktion der Deutsche Wertpapierauktionen GmbH

Letzte Meldungen:
25. Februar 2020:
XXXIX. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online!
18. Februar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 21. Februar 2020 - 23:59 Uhr!
9. Januar 2020:
XXXIX. HSK-Auktion mit 1566 Losen jetzt online! Auktion am 22. Februar 2020 im Elysee Hamburg!
25. Februar 2019:
XXXVIII. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf bis 30. März 2019!
19. Februar 2019:
XXXVIII. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 22. Februar 2019 - 23:59 Uhr!

© 2020 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de