AKTUELLES | AUKTIONEN | SERVICE | ÜBER UNS 

 AUKTIONEN

  Informationen

  Vorwort

  Erläuterungen

  Auktionsbedingungen

  Einlieferungsvertrag


  AKTUELLE AUKTION

  Nachverkauf und
  Ergebnisliste


  Katalog zum Blättern


  KUNDENBEREICH

  Anmelden

  Kostenlos registrieren


  FRÜHERE AUKTIONEN

  HSK-Auktion XXXV

  HSK-Auktion XXXIV

  HSK-Auktion XXXIII

  HSK-Auktion XXXII

  HSK-Auktion XXXI

  HSK-Auktion XXX

  HSK-Auktion XXIX

  HSK-Auktion XXVIII

  HSK-Auktion XXVII

  HSK-Auktion XXVI

  HSK-Auktion XXV

  HSK-Auktion XXIV

  HSK-Auktion XXIII

  HSK-Auktion XXII

  HSK-Auktion XXI

  HSK-Auktion XX

  HSK-Auktion XIX

  HSK-Auktion XVIII

  HSK-Auktion XVII

  HSK-Auktion XVI

Los Details  

Hier finden Sie die Details zu diesem Los.
Weitere Optionen haben Sie, wenn Sie angemeldet sind.




 Vorheriges LosZurückNächstes Los 
Losnr.:41 (Amerika)
Titel:American Energizer Manufacturing Co. Ltd.
Auflistung:50 shares à 25 $ 2.7.1889.
Ausruf:200,00 EUR
Ausgabe-
datum:
02.07.1889
Ausgabe-
ort:
Philadelphia, Pa.
Abbildung:American Energizer Manufacturing Co. Ltd.
Stücknr.:188
Info:Gegründet 1888 von dem Erfinder Benjamin C. Pole, der eine neue und revolutionäre Art der Energieerzeugung erfand und patentierte. Diese Energie, von Pole “Poleforcia” genannt, von Dynamos generiert, sollte die Neuzeit der Motorisierung einläuten, erlaubte sie doch mehr Leistung zu erzeugen, als zugeführt, eine Art Perpetum mobile. Seiner Aussage nach war Poleforcia “made by the multiple energising momentum engine”. Ob Pole ein Betrüger war? Das von ihm in Glen Echo in Montgomery County aufgebaute Kraftwerk erzeugte tatsächlich Strom für die elektrifizierte Strassenbahnlinie. Neben seinen Maschinen hinterließ uns B.C. Pole auch mehrere Abhandlungen, u.a. Silent Street Car Motor; Passenger Railroad Locomotive Manufacturing.
Besonder-heiten:Große Abbildung der geheimnisvollen, “Poleforcia” erzeugenden, patentierten Maschine. Original signiert von dem Erfinder Benjamin C. Pole als Präsident.
Verfügbar:Rarität aus uralter Sammlung.
Erhaltung:VF+.
Zuschlag:220,00 EUR
 Vorheriges LosZurückNächstes Los 

Alle Wertpapiere stammen aus unserer Bilddatenbank. Es kann deshalb vorkommen, dass bei Abbildungen auf Archivmaterial zurückgegriffen wird. Die Stückenummer des abgebildeten Wertpapiers kann also von der Nummer des zu versteigernden Wertpapiers abweichen.

 

Aus der Auktion:
Westholsteinische Bank
Westholsteinische Bank
Mehr zur Aktie
Mehr zur Auktion
Katalog bestellen

Letzte Meldungen:
27. Februar 2017:
XXXVI. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf bis 27. März 2017!
21. Februar 2017:
XXXVI. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 24. Februar 2017 - 23:59 Uhr!
24. Januar 2017:
XXXVI. HSK-Auktion online! Auktion am 25.2.2017 im Zentrum Hamburgs (Steigenberger)
22. Februar 2016:
XXXV. HSK Auktion - Ergebnisse jetzt online! Nachverkauf endet am 26. März 2016!
16. Februar 2016:
XXXV. HSK-Auktion // Online Gebote nur noch möglich bis 19. Februar 2016 - 23:59 Uhr!

© 2011 Hanseatisches Sammlerkontor für Historische Wertpapiere - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@historische-wertpapiere.de